Am 14. September besuchte die Abteilung Öschelbronn mit 12 Jugendlichen und 6 Jugendleitern den Erlebnispark Tripsdrill und vergangenen Samstag verbrachten 23 Jugendliche und 5 Jugendleiter der Feuerwehr und Musikabteilung Niefern dort einen abwechslungsreichen Tag. Denn nicht nur die Feuerwehrtechnik, sondern auch Spiel, Spaß und vor allem Kameradschaft gehört zur Jugendarbeit der Feuerwehr.

Nach nur einer kurzen Anfahrt erreichten alle den Erlebnispark und die Jugendlichen konnten es kaum erwarten den Park zu erobern. Mit tollen Attraktionen wie der Katapultachterbahn „Karacho“, dem „Waschzuber-Rafting“ und dem „Rasenden Tausendfüßler“ war für jeden etwas dabei. Nach etlichen Runden in den Fahrgeschäften, trafen sich alle Jugendlichen zum gemeinsamen Mittagessen. Ein schöner Sommertag bescherte den Jugendlichen und den Jugendleitern einen Tag voller Spaß und Action, sodass die Teilnehmer den Aufenthalt im Erlebnispark in vollen Zügen genießen konnten.

Ein großes Dankeschön geht an das Autohaus Gerstel und Autohaus Walter für die Bereitstellung der zusätzlichen Fahrzeuge und die Fa. Wolf GmbH für den Reisebus.

Wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, einfach vorbeischauen! Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen – Die Jugendfeuerwehr Übungen finden in der Regel jeden zweiten Montag ab 18 Uhr im Feuerwehrhaus Niefern bzw. im Feuerwehrhaus Öschelbronn statt.